Kinder Sonnenschutz Auto

Kinder benötigen Sonnenschutz auch bei der Autofahrt

„Sind wir schon da?“. Dieser Ausspruch sorgt bei vielen Eltern für Erinnerungen an strapaziöse Autofahrten mit dem Nachwuchs. Damit im Sommer Ihre Familienfahrt harmonisch und ohne Gequengel abläuft, sollten Sie sich rechtzeitig um einen geeigneten Wärmeschutz kümmern. Jedoch ist eine angenehme Temperatur nicht nur für die lieben Kleinen hilfreich. Auch als Fahrer/in sollte man auf einen möglichst effektiven Sonnenschutz bauen, um Hitzestau und anderen Gefahrensituationen zuverlässig vorzubeugen. Aber nicht nur aufgrund der erhöhten Sonnenbelastung im Sommer sollte man erhöhte Vorsicht walten lassen. Ein weiteres Risiko stellen Insekten dar, die sich in den Fahrzeuginnenraum verirren und dort für potentielles Chaos sorgen.

Verirrt sich eine Wespe, Mücke oder ähnliches Insekt in den Innenraum Ihres Fahrzeuges, kann das üble Folgen haben. Mit unserem patentierten System tun Sie etwas gegen Ablenkung und vermeiden auch Insektenstiche.

Das coolste Produkt im Sonnenschutzbereich

In detaillierten Vergleichsstudien mit herkömmlichen Sonnenschutzsystemen konnte der Sonniboy nicht nur innerhalb der Kategorien Nutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Klarer Sieger blieb der kinderfreundliche Sonnenschutz fürs Auto von ClimAir auch in Sachen Strahlungsverminderung. Dazu kann die innovative Sonnenblende je nach Belieben im Handumdrehen ein- und ausgebaut werden, das schaffen sogar Kinder. Der Sonnenschutz fürs Auto nimmt dabei die gesamte Scheibe ein und blockiert damit jegliche Einsichten in den Innenraum. Fahrzeuginsassen behalten hingegen kristallklare Sicht. Selbstverständlich lassen sich alle Fenster normal öffnen, damit Frischluft in den Wagen gelangen kann.